Newsdetails

Tischtennis: Sieg und Niederlage für die II. Mannschaften

Ein in der Höhe etwas überraschender Erfolg gelang der 2. Damenmannschaft des SV Hesepe-Sögeln in der TT-Kreisliga. Mit 6:1 bezwangen die Heseperinnen den TTC Hitzhausen. Jule Hübner und Luisa Husslig mussten im Doppel alles geben, ehe sie im 5. Satz die Oberhand behielten. Auch 2 Einzel von Hübner und Husslig gingen über die volle Distanz, zum Glück jedoch zu Gunsten der Heseperinnen. Amrei Küpker holte 1 Punkt und verlor 1 Einzel. 

Die 2. Herren konnten nach ihrem Auftakterfolg nicht noch einmal nachlegen. Gegen die Mannschaft von BW Hollage IV verloren die Heseper in Hollage mit 5:9. Für die Heseper Punkte zeichneten vor allen Berthold Schlüter und Markus Wickel verantwortlich. Sie gewannen ihr Doppel, Schlüter 2x im Einzel jeweils im 5. Satz und Wickel 1x im Einzel deutlich mit 3:0. Den 5. Punkt steuerten Heiko Hermsen und Britta Brockmann im Doppel bei.    

Andreas Mausolf

Zurück

Copyright 2022 SV Hesepe/Sögeln e.V. | Erstellt von Mertens Media.