Newsdetails

SV Hesepe-Sögeln zu Besuch beim FC St. Pauli

Am 29.02.2020 startete gegen 10.00 Uhr eine Delegation unserer Herrenfussballer in Begleitung einiger Vorstandsmitglieder in Richtung Hamburg. Wir folgten damit einer Einladung des Fanclubs G.A.S St. Pauli. Mit dem von der Firma Beckermann gecharterten Bus erreichten wir unsere Unterkunft, die Jugendherberge „Auf dem Stintfang“, um 13.30 Uhr.

 

Eine Stunde später machten wir uns bereits auf den rund zehnminütigen Fußweg ans Millerntor zum Freundschaftsspiel gegen die Alte Herren des FC St. Pauli. Vor Ort wurden wir freundlich von Vertretern des Fanclubs sowie von St. Pauli-Präsident Oke Göttlich und Vize-Präsidentin Christiane Hollander begrüßt. Auch die Mitglieder des Fanclubs gaben sich alle Mühe uns mit Bannern und kleiner Pyrotechnik am Millerntor zu begrüßen. Das Spiel gewannen wir 1:0 durch ein schönes Volleytor von Marcel Walter.

 

Nach dem Spiel waren wir in den Clubraum des G.A.S-Fanclubs am Fischmarkt eingeladen und im regen Austausch mit unseren Gastgebern (u.a. mit Vizepräsidentin Christiane Hollander) „schlenzten“ wir noch einige Biere.

 

Am Sonntag stand dann noch der Besuch des Spiels des FC St. Pauli gegen den VfL Osnabrück an. Unter großem organisatorischem Aufwand besorgte der Fanclub noch Karten für die ganze Truppe für das schon lange ausverkaufte Spiel. Zudem waren Mitglieder unseres Vorstandes vom St. Pauli-Präsidium in die Vereinsloge eingeladen worden und wurden dort von Vize-Präsident Jochen Winand begrüßt und betreut. Das Spielergebnis war natürlich mit 1:3 aus Osnabrücker Sicht nicht erfreulich. Trotzdem ein tolles Erlebnis & ein gelungenes Wochenende für alle Beteiligten.

 

Auch hier nochmal ein Riesendank an den Fanclub G.A.S Fanclub und an das St. Pauli-Präsidium für die enorme Gastfreundschaft und Mühen. Das freundschaftliche Verhältnis zur G.A.S wird von Heseper Seite auf jeden Fall weiter ausgebaut. So gibt es bereits einige Ideen für eine Einladung der G.A.S und der Alten Herren des FC St. Pauli zur Revanche nach Hesepe.

 

Ein weiterer Dank geht noch an unseren Busfahrer Udo, der uns sicher durchs Wochenende steuerte, und an das Organisationsteam.

 

Patrick Bartel

 

 

 

Zurück

Copyright 2020 SV Hesepe/Sögeln e.V. | Erstellt von Mertens Media.