Newsdetails

NFV-Vorstand plädiert für Saisonabbruch

Von den vier zur Beratung stehenden Varianten hat sich der NFV-Vorstand nunmehr final für die Variante Saisonabbruch entschieden. Die Tabellen werden mit der Quotientenregelung (Anzahl der tatsächlich durchgeführten Spiele wird berücksichtigt) bereinigt. Die Tabellenführer und die Mannschaften auf einem feststehenden Relegationsplatz dürfen aufsteigen, Absteiger wird es keine geben. Weitere Anträge wird der NFV-Vorstand beim Verbandstag am 27. Juni nicht einreichen. Unabhängig davon können die Vereine eigene Anträge einreichen. Aufgrund der im Vorfeld mit den Vereinen durchgeführten Beratungen darf davon ausgegangen werden, dass der Antrag des NFV-Vorstandes in der vorliegenden Form genehmigt wird.

Zurück

Copyright 2020 SV Hesepe/Sögeln e.V. | Erstellt von Mertens Media.