Newsdetails

Die Tennisabteilung startet mit den ersten Vorbereitungen für die Saison 2022

Die neue Saison rückt näher und endlich konnten wir die ersten Vorbereitungen auf unserem Gelände vornehmen. Unsere erste Aufgabe war der Rückschnitt des Wildwuchses auf dem Wall entlang der Tennisanlage.  Horst Lau hatte in tagelanger Arbeit den Bewuchs abgeschnitten und so konnten wir dann das Gehölz zu einem beachtlichen Haufen auftürmen. Die Entsorgung erfolgt dann durch die Stadt Bramsche. Einen ganz herzlichen Dank an dieser Stelle an Horst für den tollen Einsatz.

Für das Frühjahr stehen unsere konkreten Termine für weitere Arbeit Arbeitseinsätze zur Instandsetzung der Außenplätze noch nicht fest. Geplant haben wir aber eine  Renovierung des Clubraumes im Zeitraum Februar/März.  Die Außenplätze folgen dann Ende März/Anfang April.

Für die Sommersaison planen wir das jährliche Treffen mit der Tennisabteilung des SC Epe und die Punktspiele der Herren 60 . Da es eine sehr positive Resonanz auf das Juxturnier im letzten Jahr gab, möchten wir möglichst vor den Sommerferien wiederholen.

Die letzten Punktspiele der Herren 60 in dieser Hallensaison finden am letzten Wochenende im Januar statt. Leider sind die Gegner diesmal um mehrere Leistungsklassen besser, sodass wir im Gegensatz zur Sommerrunde 2021 diesmal im unteren Bereich der Tabelle liegen werden. Die Hallensaison  2021/2022 bestritten der TC Esens, TC Bad Essen, TC Oldenburg-Süd, TC Südbrookmerland und TC Edewecht. Dies führte zu weiten Fahrstrecken und großem Zeitaufwand. Unsere Spielgemeinschaft mit dem TC Bramsche hat sich weiter sehr gut entwickelt und wir werden sie auch in 2022 fortsetzen.

Besonders freuen sich die Aktiven der Tennisabteilung auf die zu erwartende Belebung der Tennisanlage durch die „Verstärkung‘‘ aus anderen Abteilungen, die sich vorgenommen haben, wieder oder auch neu Tennis zu spielen. Somit sehen wir der Saison 2022 optimistisch und voller Spielfreude entgegen und hoffen auf einen normalen Spielbetrieb ohne Corona-Beschränkungen.

Kurt Piete

Zurück

Copyright 2022 SV Hesepe/Sögeln e.V. | Erstellt von Mertens Media.