Newsdetails

Darts: Wir! Sind! Meister!

"We are the Champions" dröhnte auf der Rückfahrt aus Barnstorf durchs Autoradio. Der Song von Queen steht wie kaum ein weiteres Lied für großen Erfolg im Sport, sodass Captain Malik Wunderlich gar keine andere Wahl hatte als diesen Track gleich als ersten anzustimmen. Doch alles der Reihe nach: Die Ausgangslage war so, dass uns mit einem Sieg keiner mehr von der Tabellenspitze der Regionalliga SO verdrängen konnte. So trat man mit vollem Fokus die lange Reise in das zwischen Osnabrück und Bremen gelegene Barnstorf an. Das erst gar keine Zweifel am Erfolg aufkommen sollte, wurde gleich im ersten Einzelblock in eindrucksvoller Weise bestätigt. Dieser ging glatt mit 4:0 an uns. Und auch der anschließende Doppelblock ging mit 2:0 an den gut aufspielenden SVH. So ging es mit einer beruhigenden Führung in die Halbzeit. Diese wurde bei gegrillter Wurst und Toast verbracht. Nach der Stärkung wurde auch der komplette zweite Block gewonnen, sodass am Ende ein überragendes 0:12 bei einem Legverhältnis von 5:36 stand. Die Spiele wurden teilweise in einer beeindruckenden Art und Weise gewonnen. So spielte Max im ersten Einzelblock einen 14 Darter, Patrick einen 17er und konnte gleich zwei 180 HS verbuchen. Malik konnte sich mit einer weiteren 180 in die Statistik eintragen und Torsten erzielte ein schönes 114 HF. 

Nach einem Meisterfoto wurde die Meisterschaft in der urigen Kneipe "Refugium" entsprechend gefeiert. In diesem Kontext noch einmal vielen Dank an Stefan Vormschlag für die Gastfreundschaft und gute Bewirtung.

In der nächsten Saison dürfen wir uns also in einer neuen Liga beweisen. Diese Aufgabe werden wir mit Demut, aber auch großer Vorfreude angehen. Wir sind uns ganz sicher, dass unsere Entwicklung noch lange nicht am Ende ist und wir auch in einer höheren Liga mithalten können. Aber dies ist alles Zukunftsmusik. Jetzt wird am kommenden Samstag erst mal ausgiebig gefeiert - ganz sicher auch wieder mit dem Song, der diesen Beitrag einleitete.

Für die Meistermannschaft des SVH im Einsatz: Michael Bornschein, Max Lucas Melcher, Torsten und Patrick Lüdtke, sowie Captain Malik Wunderlich.

 

Max Lucas Melcher / Malik Wunderlich

Zurück

Copyright 2022 SV Hesepe/Sögeln e.V. | Erstellt von Mertens Media.