Newsdetails

Darts: A-Mannschaft siegt im Spitzenspiel deutlich

Zum 6. Spieltag der Bezirksliga Süd traf das A-Team des SV Hesepe/Sögeln als Tabellenführer auf den bis hierher ungeschlagenen Tabellenzweiten vom Blau-Weiß Hollage. Es war somit klar, dass es hier zum absoluten Spitzenspiel kommen würde, wobei der hier hervorgehende Sieger die Tabellenführung holen würde. Schon in den letztjährigen Partien gab es hier immer Spannung bis zum Schluss und somit gingen wir mit vollem Fokus in das Spiel: Michael konnte zum Auftakt seine Partie mit einem glatten 3:0 für sich entscheiden. Patrick gewann in einem umkämpften Spiel gegen Justin ebenfalls sein Einzel im Decider, nachdem Justin mit einem starken 127er Bull finish zum zwischenzeitlichen 2:2 checkte. 

So starteten wir perfekt in die Partie. In den beiden anschließenden Einzeln konnte Torsten sein Spiel 3:1 gegen einen zurzeit etwas formschwachen Michel gewinnen, Malik musste sich in seinem Einzel leider geschlagen geben. Somit stand ein 3:1 für den SVH. Nun folgten die beiden Doppelpartien, in denen es galt, die bestehende Führung weiter auszubauen, um mit einem guten Vorsprung in die Halbzeit zu gehen. Patrick und Malik ließen hier nichts anbrennen und konnten mit 3:1 gewinnen. Torsten und Michael gingen über die volle Distanz und waren zum Schluss ebenfalls mit einem 3:2 siegreich. So ging es mit einer starken 5:1 Führung in die Halbzeitpause. Nachdem wir in der Pause mit Heißwürstchen verköstigt wurden ging es in die zweite Halbzeit. Auch hier war das Momentum wie bereits in der ersten Hälfte auf unserer Seite und so konnten wir drei Einzel für uns entscheiden. Patrick erzielte unter anderem in seiner Partie ein schönes 108er Highfinish. Schon jetzt, mit dem Ende des zweiten Einzelblocks und vor Beginn der letzten verbleibenden Doppel, stand eine unglaubliche 8:2 Führung und der damit fünfte Saisonsieg im sechsten Spiel für unseren SVH. 

Auch die letzten beiden verbleiben Doppelpartien konnte man für sich entscheiden, somit stand zum Schluss ein wahrlich unfassbares 10:2 bei einem Legverhältnis von 31:17 für unseren SV Hesepe/Sögeln. Durch eine starke Teamleistung, wo jeder für jeden zur Stelle war, ist der Sieg unterm Strich auch in der Höhe verdient und ließ uns feiern. 

Für den SVH im Einsatz: Michael Bornschein, Malik Wunderlich, Torsten Lüdtke und Patrick Lüdtke (HD 180, HF 108).

 

Patrick Lüdtke

Zurück

Copyright 2022 SV Hesepe/Sögeln e.V. | Erstellt von Mertens Media.